Setzen Sie auf die Macht der Begeisterung

Nichts Großes ist je ohne Begeisterung geschaffen worden und begeisterte Menschen strahlen das aus
Coaching & Training in Berlin

Begeisterung bewirkt Wunder, auch im Gesicht

 

Das Schönste, was es in der Welt gibt, ist ein leuchtendes Gesicht.

Albert Schweitzer

 

 

 

Ausstrahlung

 

Was haben Menschen, die über eine unwiderstehliche Anziehungskraft verfügen, an sich. Wie gelingt es ihnen ihre Persönlichkeit erstrahlen zu lassen und andere Menschen zu faszinieren, zu motivieren und zu begeistern?

Solchen Menschen gelingt es andere zu verzaubern. Sie haben Ausstrahlung, die Fähigkeit, in anderen Menschen positive Gefühle auszulösen. Solch eine Ausstrahlung öffnet Türen wie von selbst, sie fördert Kontaktaufnahme, Kommunikation und echte Beziehungen. Persönlichkeiten voller Begeisterung und Motivationskraft, mit Kraft und Zuversicht, wirken anziehend auf uns.

Was macht solche Persönlichkeiten mit ihrer Ausstrahlung aus? Was sind die Geheimnisse einer so positiven persönlichen Ausstrahlung? Ein wesentlicher Faktor ist …

 

 

 

Begeisterung

 

Wo Begeisterung zum Vorschein kommt, verschwindet die Gleichgültigkeit, es erhellt den Geist. Und das ist dann auch von außen zu erkennen.

Begeisterung hat eine Richtung, basiert auf einer Idee, für eine Aufgabe, etwas das für wichtig gehalten wird. Wer sich vollkommen mit Enthusiasmus, Freude und ganzem Einsatz auf eine Sache konzentriert, weil sie ihm wichtig ist, kann das nur mit Begeisterung erfolgreich tun. Nur Begeisterung hilft über die Klippen hinweg, die alle Weisheit der Erde nicht zu umschiffen vermag, meinte der deutsche Schriftsteller Karl Ferdinand Gutzkow.

 

 

 

Überzeugungskraft

 

Viele Menschen wollen mit Zahlen, Daten und Fakten überzeugen. Dabei wird jedoch ein wichtiger Aspekt vergessen, um Menschen zu bewegen. Es ist die persönliche Ausstrahlung, mit der wir andere Menschen tatsächlich erreichen. Wenn Sie von sich und Ihrer Aufgabe überzeugt und begeistert sind, kann der Funke überspringen.

 

Wo ein Begeisterter steht, da ist der Gipfel der Welt.

Joseph von Eichendorff

 

 

 

Nebenwirkungen

 

Der Begeisterungsfähige wird älter, ohne alt zu werden. Begeisterung ist gesund, denn es reguliert die körperlichen Abläufe, harmonisiert Blutdruck und Kreislauf und trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Begeisterte Mensch sind in der Regel aktiv und oft gesünder.

 

 

 

Fanatismus oder Begeisterung?

 

Tilgt Begeisterung immer auch einen Teil der Vernunft und ist Fanatismus nur besonders intensive Begeisterung? Beim genaueren Hinsehen entpuppt sich Fanatismus meist als die Begeisterung der Beschränktheit. Mit den Worten von Marie von Ebner-Eschenbach: Geistlose kann man nicht begeistern, aber fanatisieren kann man sie. Ein Sprichwort in den USA meint dazu; Begeisterung ohne Wissen ist wie wildes Herumrennen in der Dunkelheit.

 

 

 

Fazit

 

Setzen Sie auf die Macht echter Begeisterung, für sich selbst und wenn Sie andere Menschen überzeugen wollen.

Was ihr nicht tut mit Lust, gedeiht euch nicht. William Shakespeare